SICHERHEIT für Pädagog*innen 2020

Maria Alm – 17. – 19.4.2020 oder 9.10. – 11.10.2020

 ... MUSS ich bei körperlichen Auseinandersetzungen unter Schülern verpflichtend eingreifen?“
„... WAS mache ich, wenn ich Straftaten wahrnehme?“
„... DARF ich Handys abnehmen?“
„... DARF ich in Schultaschen und Schulspinds nachsehen?“
„... WAS muss ich machen, wenn ein Schüler/eine Schülerin wegläuft?“
„... WIE weit geht meine Verantwortung und Haftung?“
„... KANN man mich persönlich anzeigen oder verklagen?“

 

Dies ist eine externe Fortbildung welche vom Verein der Österreichischen Polizeieinsatztrainer in Kooperation mit dem Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos Seminare unter dem Titel „SICHERHEIT für Pädagogen©“ organisiert wird. Informationen und Anmeldung unter www.polizeieinsatztrainer.at 

1. Jour Fixe des Vereins

Schwarzach – 10. Januar 2020

Am 10. Januar fand in der Schülerbetreuung in Schwarzach der 1. Jour Fixe des Vereins IG Freizeitpädagogik statt.

Ziel des Jour Fixe ist unter anderem eine bessere Vernetzung der Vereinsmitglieder, aber auch Projekte und Fortbildungen sollen besprochen und vorbereitet werden. Diese Treffen finden 1/4 jährlich statt. 

Nach einem kurzen Brainstorming über die Themen der nächsten Treffen, Fortbildungen und Aktivitäten die der Verein in diesem Schuljahr noch plant gab es eine kurze Basteleinlage (siehe Foto).

 

Des weiteren wurde das Thema für den nächsten Jour Fixe besprochen Jeder Teilnehmer bringt im April ein "Warming Up" - Spiel mit.

Es ist auch eine kurze Gesprächsrunde mit Fallbeispielen aus der Praxis für ein kollegiales Feedback geplant.

ACHTUNG NEU:

Nächster Jour Fixe: 17. April 2020 ab 19 Uhr digital via Zoom (nicht in Schwarzach)
Anmeldung bis 13. April unter info@freizeitpaedagogik.at